Schwangerschaft & Baby

Mama-Baby Yoga VHS

Der von der Geburt beanspruchte Körper wird sanft gekräftigt, der Geist wird entspannt. Durch eine achtsame und aufbauende Übungsreihe wird dein Baby liebevoll in die Praxis mit einbezogen. Wenn dein Baby Lust hat, darf es eine kleine Massage genießen und Mamas Stimme lauschen, wenn wir etwas singen. Durch kleine Übungen kannst du dein Baby, bereits in den ersten Monaten bei seiner Entwicklung unterstützen.

Der Kurs eignet sich für dich, wenn du deinen Rückbildungskurs abgeschlossen hast.

Schwangere
Für Anfänger, Wiedereinsteiger
Sanft
Donnerstag, 01. Februar 2024
bis 25. April 2024
von 09:30 Uhr
bis 10:30 Uhr
Nördlingen

Ich freue mich
auf Deine Nachricht

Bei Fragen zu meinen Kursen oder rund ums Thema Kinder-, Teenie- und Erwachsenenyoga.

Du erreichst mich auch telefonisch unter 01573 2129640

Was ist ein Präventionskurs?

Kurz gesagt: Die Kosten für einen Präventionskurs werden erstattet.

Wie oft und in welcher Höhe erfährst du von Deiner Krankenkasse. In der Regel hast Du einen Anspruch auf zwei Präventionskurse im Jahr, die erstattet werden.

Ein Präventionskurs nach §20 SGB V ist ein zertifizierter und von Krankenkassen anerkannter Gesundheitskurs, der sich auf ein bestimmtes Handlungsfeld konzentriert.

Das allgemeine Ziel eines Präventionskurses ist es, das Gesundheitsbewusstsein schrittweise zu sensibilisieren und zu stärken, um dauerhaft einen gesunden Lebensstil zu entwickeln. 

Zielgruppen sind, unabhängig vom Alter, sozialen Status und Geschlecht, alle gesetzlich versicherten Personen. Demnach finden sich Präventionskurse für Kinder bis hin zu Senioren. Dabei sind Präventionskurse nicht nur für Anfänger sondern auch für Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene geeignet.